Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines/ Geltung

General/ Scope

(1) Der Geschäftspartner erkennt unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils aktuellen Fassung an.

The business partner accepts our general terms and conditions in their current version as valid.

(2) Abweichende Geschäftsbedingungen des Geschäftspartners werden nur Vertragsbestandteil, sofern wir diesen ausdrücklich schriftlich zugestimmt haben.

Different contractual arrangements require a written contract or our written confirmation.

 

2. Angebote/ Preise

Quotations/ Prices

Unsere Angebote sind grundsätzlich freibleibend und werden erst nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich. Sofern nichts anderes vereinbart, halten wir uns 14 Tage an die schriftlich bestätigten Preise gebunden.

Quotations made by Ambofluor GmbH & Co KG are only binding after receiving our reconfirmation by writing. The validity of our prices are generally 14 days from date of written reconfirmation.

 

3. Zahlungsbedingungen

Payment Terms

(1) Es gelten die im Einzelfall vereinbarten Bedingungen. Sofern im Einzelgeschäft nicht vereinbart, hat die Zahlung netto innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum zu erfolgen.

Payment terms to be agreed in each individual case. Without individual agreement the invoice amount is due and payable within 30 days net cash from invoicing.

(2) Der Kaufpreis gilt als beglichen, wenn der Betrag auf unseren Geschäftskonten verfügbar ist.

The invoice amount shall not be deemed effected until the amount is finally available on one of our bank accounts.

 

4. Lieferbedingungen

Delivery Terms

(1) Es gelten die im Einzelgeschäft vereinbarten Lieferbedingungen. Sofern im Einzelgeschäft nicht vereinbart, gilt EXW Hamburg.

Delivery terms to be agreed in each individual case. Without individual agreement, EXW Hamburg, Germany is applied.

(2) Minder- und Mehrlieferungen von bis zu 10 % der vertraglich vereinbarten Menge sind zulässig.

Discrepancies in quantities of up to 10%, calculated on the basis of the entire quantity, shall be permissible.

(3) Teillieferungen sind grundsätzlich zulässig.

We are entitled to partial deliveries.

(4) Wir sind berechtigt Lieferungen zurückzuhalten, solange der Käufer mit einer Verbindlichkeit in Verzug oder seine Zahlungsfähigkeit gefährdet ist.

For as long as the buyer is in arrears with a payment or its solvency is at risk, we are entitled to hold back further deliveries.

(5) Bei Annahmeverzug des Käufers oder bei Verzögerung unserer Lieferung aus anderen vom Käufer zu vertretenden Gründen, sind wir berechtigt, Schadensersatz einschließlich Mehraufwendungen (z.B. Kosten für Lagerhaltung etc.) zu verlangen.

If the buyer is in default of acceptance or our delivery is delayed due to customer ́s responsibility, we are entitled to demand compensation for the resulting damages, including additional expenses (eg storage costs etc.).

 

5. Eigentumsvorbehalt

Retention of title

(1) Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

The delivered goods remain our property until full payment.

(2) Der Käufer ist verpflichtet, die Vorbehaltsware gegen die gängigen Lagerrisiken zu versichern und die Ware auf seine Kosten mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns zu verwahren. Ansprüche aus Versicherungsverträgen werden an uns abgetreten.

The purchaser is obliged to keep to the subject merchandise at his expense with the diligence of a prudent businessman and to insure them against the usual risks. The purchaser already now assigns to us his claims under this insurance by way of security.

(3) Wir sind bei Zahlungsverzug des Käufers berechtigt, ohne setzen einer Nachfrist und ohne Rücktritt vom Vertrag, die Herausgabe der Vorbehaltsware zu verlangen.

If the buyer is in default of payment, we shall have the right to demand surrender of the reserved goods without setting a period of grace and without withdrawal from the contract.

 

6. Gewährleistung

Warranties

(1) Alle Angaben über Eignung, Verarbeitung und Anwendung der verkauften Waren erfolgen nach bestem Wissen. Der Käufer ist zu eigenen Prüfungen der Waren verpflichtet.

All information concerning suitability, processing and utilization of the products sold, technical consultation and other information is provided to the best of our knowledge and does not however release the buyer from the responsibility to make its own examinations and tests.

(2) Der Käufer hat die gelieferte Ware unverzüglich, spätestens jedoch vor Verarbeitung, auf Mängel bezüglich Beschaffenheit und Einsatzzweck hin zu untersuchen, ansonsten gilt die Ware als genehmigt.

The buyer shall examine the delivered goods for defects in quality or functionality as soon as feasible in the usual course of business, at the latest however before processing; otherwise, the product is regarded as approved.

(3) Beanstandungen werden nur berücksichtigt, sofern sie innerhalb von einer Woche nach Erhalt der Ware, bei verborgenen Mängeln unverzüglich nach ihrer Entdeckung, spätestens jedoch drei Monate nach Erhalt der Ware schriftlich angezeigt werden. Nach erfolgter Mängelrüge sind wir berechtigt, die Ware unsererseits zu prüfen.

In any case, claims are only allowed if they are made in writing and supported by proof within one week after receipt of the goods – in the case of hidden defects, immediately after their discovery, at the latest however three months after receipt of the goods. After notification of the defects, we are entitled to examine the goods ourselves.

(4) Die Gewährleistungspflicht des Verkäufers kann nach unserer Wahl erfüllt werden und beschränkt sich auf Minderung, Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ausgeschlossen sind Ansprüche aus Folgeschäden wie z.B. Maschinenbeschädigungen- und Maschinenstillstände, Kostenübernahme bei Beschaffung von Ersatzwaren durch den Käufer oder Drittansprüche.

Our warranty is limited at our discretion to replacement, repair, or reduction of the price. Rejected goods may only be returned with our explicit consent. Additional guarantees and liabilities are excluded to the extent permissible by law, in particular for indirect and consequential losses such as lost profits, unrealized savings, machine damages or breakdown or third- party claims.

(5) Gewährleistungsansprüche hinsichtlich eines Sachmangels stehen dem Käufer bei Regeneraten, Mahlgütern, Restposten oder Abfällen nicht zu.

For goods which have been sold by convention as second choice, closeouts, recycled material, waste, the buyer has no guarantee rights due to a defect.

 

7. Schadensersatz/ Haftung

Damages/ Liability

(1) Schadensersatzansprüche seitens des Käufers bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung sind ausgeschlossen.

Customer claims compensation for slight negligence are excluded.

(2) Schadensersatzansprüche können nur bei grober Fahrlässigkeit, bei arglistigen Verschweigen von Mängeln oder bei schuldhaften Personenschäden (Leben, Körper, Gesundheit) geltend gemacht werden.

We are only liable for gross negligence or damages resulting from injury to life, limb or health.

 

8. Force Majeure

Contract Interruptions

Wir sind berechtigt Lieferfristen zu überschreiten oder gar vom Vertrag zurückzutreten, sofern unvorhersehbare Ereignisse wie z.B. Krieg, Streiks, behördliche Verfügungen, Unwetter auftreten oder Ausfälle unserer Vorlieferanten durch Energie- oder Rohstoffmangel, Verkehrsstörungen, sofern nicht vorhersehbar, auftreten.

Interruptions of operations of the parties or of third parties, delays in delivery, failures of suppliers to deliver, lack of raw material or energy, interruptions in traffic, to the extent that such events were not foreseeable, as well as war, riots, strikes, lockouts, official orders and other cases of force majeure shall release the affected party from its obligations, in particular, the obligation to deliver or accept, as long as the interruption lasts and to the extent that it affects the party.

 

9. Gerichtsstand/ Anwendbares Recht

Jurisdiction/ Applicable Law

(1) Der Gerichtsstand ist Hamburg. Im Übrigen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Übereinkommen der Vereinten Nationen sind ausgeschlossen.

The legal venue is Hamburg. The laws of the Federal Republic of Germany shall apply. Application of the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods is excluded.

(2) Erfüllungsort unserer Dienstleistungen ist Hamburg.

The place of performance is Hamburg.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ambofluor GmbH & Co. KG I TEL: +49-(0)40-3807169-40 I FAX: +49-(0)40-3807169-69 I E-Mail: info@ambofluor.de