amboflon ETFE

Unser ETFE Sortiment im Überblick

Granulat

amboflon® ETFE 6 (und Marken anderer Hersteller):

Zur Extrusion von Halbzeugen, Profilen, Tubes, Kabelummantelungen und Folien etc..

 

amboflon® ETFE 10 (und Marken anderer Hersteller):

Zur Extrusion von Tubes, Kabelummantelungen, Filamenten, Folien etc. sowie zur Verarbeitung per Spritzguss.

 

amboflon® ETFE 20 (und Marken anderer Hersteller):

Zur Verarbeitung per Spritzguss und Extrusion von Filamenten.

 

amboflon® ETFE 30 (und Marken anderer Hersteller):

Zur Verarbeitung per Spritzguss und Extrusion von Filamenten. Besonders leichtfließend zur Herstellung von besonders kleinen und dünnwansigen Teilen.

 

Alle Granulate sind auch in schwarz oder einer beliebigen Farbe erhältlich.

 

Compounds

amboflon® ETFE CA:

ETFE gefüllt mit Kohlefaser, um die mechanischen Werte zu verbessern. Die zugabe von Füllstoffen ermöglichst es, die benötigten Eigenschaften des ETFE, wie beispielsweise die außerordentliche Wetterbeständigkeit mit einer verbesserten Druckfestigkeit zu kombinieren.   

 

Weitere Compounds speziell für Sie entwickelt.

Technische Daten

 

Eigenschaften

Langzeitgebrauchstemperatur: -190 - +155°C (kurzzeit. 200°C)

Schmelztemperatur: 250 - 280°C

Dichte: 1,67 - 1,75 g/cm³

Zug-E-Modul: 800 - 1100 MPa

 

Amboflon ETFE zeigt eine höhere Steifigkeit und Festigkeit als PTFE. Die Chemikalienbeständigkeiten sind vergleichbar. Eine Stabilisierung gegen thermischen und photochemischen Abbau ist erforderlich.

 

Verarbeitung

Verfahren: Spritzguss, Extrusion

Verarbeitungstemperaturen: Extrusion, Spritzguss: 300 - 340°C

 

Durch den gesteigerten Ethylenanteil von 25% im PTFE ist das Amboflon ETFE thermoplastisch per Spritzguss und Extrusion verarbeitbar. Zum einfärben empfehlen wir unsere Amboflon-Farbkonzentrate.

 

Konformitäten

  - RoHS

  - REACH

 

Anwendungsgebiete

Kabelisolierung, Auskleidung von Behältern, Armaturen und Pumpen für die Chemieindustrie, Folien für Dachkonstruktionen, Zahnräder, Laborzubehör

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ambofluor GmbH & Co. KG I TEL: +49-(0)40-3807169-40 I FAX: +49-(0)40-3807169-69 I E-Mail: info@ambofluor.de